Weit weg und ganz nah

Einmal angenommen… dein Mann hat sich aus dem Staub gemacht. Du schaffst es kaum, deine Familie über Wasser zu halten. Deine hochbegabte Tochter bekommt eine einmalige Chance. Und du bist zu arm, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Plötzlich liegt da ein Bündel Geldscheine. Du weißt, dass es falsch ist. Aber auf einen Schlag […]

Weiterlesen

Ein Bild von dir

Zwei Paare – getrennt durch ein Jahrhundert, verbunden durch ein Gemälde. Während um sie herum der Erste Weltkrieg tobt, versucht Sophie stark zu sein – für ihre Familie, für ihren Mann Édouard, der auf Seiten Frankreichs kämpft. Nur ein Gemälde ist ihr geblieben, das sie an ihr gemeinsames Glück erinnert. Ein Porträt, das Édouard einst […]

Weiterlesen

Die Tage in Paris

Honeymoon in Paris – davon träumen Brautpaare überall auf der Welt. Sophie und Liv leben diesen Traum. Im Paris der Belle Époque verbringt Sophie die ersten Tage an der Seite ihres Mannes, des Malers Édouard Lefèvre. Die Welt, die er ihr, dem Mädchen aus der Provinz, zeigt, ist aufregend und neu. Doch das Leben als […]

Weiterlesen

Eine Handvoll Worte

1960. Jennifer Stirling müsste eigentlich glücklich sein: Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen – und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben. 2003. Ellie Haworth hat ihren Traumjob gefunden: Sie ist Journalistin bei einer der führenden Zeitungen Londons. Eigentlich müsste sie glücklich sein. Doch […]

Weiterlesen

Der Klang des Herzens

Little Barton, England: Als der letzte Bewohner eines alten Familienbesitzes stirbt, rechnen die Nachbarn Matt und Laura damit, das Haus zu erben. Aber auch der Makler Nicholas Trent, der seinem tristen Leben in London entkommen möchte, zeigt Interesse an dem Anwesen. Doch plötzlich steht die Geigerin Isabel Delancey mit ihren beiden Kindern vor der Tür. […]

Weiterlesen

Dem Himmel so nah

Der Londoner Geschäftsmann Mike Dormer soll den Aus- und Umbau des australischen Silver Bay Hotels managen. Aber Mike hat die Rechnung ohne die Hotelbewohnerinnen gemacht: Liza, ihre 10-jährige Tochter Hannah und ihre Tante Kathleen verhalten sich nicht gerade kooperativ. Und schon bald prallen die Welten des arroganten Managers und der selbstbewussten und mit der Natur […]

Weiterlesen

Suzannas Coffee-Shop

Suzanna Peacock hat es nicht leicht mit ihrer Familie: Das Gerede um den extravaganten Lebensstil ihrer Mutter macht ihr immer noch zu schaffen. Mit ihrem Vater und dessen zweiter Frau hat sie sich zerstritten. Und auch um ihre eigene Ehe steht es nicht zum Besten. Der einzige Ort, an dem Suzanna sich wohl fühlt, ist […]

Weiterlesen

Das Haus der Wiederkehr

In der verträumtenenglischen Küstenstadt Merham sind Lottie Swift und Celia Holden wie Schwestern aufgewachsen, denn Lottie ist während des Krieges evakuiert und von der Familie Holden aufgenommen worden. Doch nun, Anfang der fünfziger Jahre, verlieben sich beide jungen Frauen in denselben Mann. Celia hatte Guy in London kennen gelernt und bringt ihn mit nach Hause, […]

Weiterlesen

Die Frauen von Kilcarrion

Kate führt in London seit Jahren das typische Leben einer alleinerziehenden Mutter. Nun, mit Ende dreißig muss sie Abstand gewinnen, ihr Leben neu ordnen und schickt deshalb die sechzehnjährige Sabine für eine Weile nach Irland zu den Großeltern. Und das, obwohl Kate mit ihrer Mutter seit fast fünfzehn Jahren kein Wort mehr gewechselt hat. Sabine […]

Weiterlesen

Nachts an der Seine

Nell war noch nie in Paris. Überhaupt hat sie noch kaum etwas gesehen von der Welt. Auf den Wochenendtrip mit ihrem Freund Pete freut sie sich deshalb schon ewig. Und nun steht sie in London am Bahnhof und Pete taucht nicht auf. Aufgehalten bei der Arbeit, aber er will nachkommen. Allein in einer fremden Stadt, […]

Weiterlesen